Skip to main content

(Wegen Abwesenheit des Webmasters sind zur Zeit nur ein paar Fotos zu finden. Im Juni werden dann weitere veröffentlicht.)

 

Das Frühlingstreffen 2022 konnte wieder am normalen Termin, dem letzten Sonntag im April, stattfinden. So trafen sich die Teilnehmer beim Startpunkt im Golfpark Holzhäusern, Risch-Rotkreuz. Nachdem man die Bekanntschaften wieder ein bisschen aufgefrischt hatte, nahm der Tross pünktlich um 10 Uhr die Ausfahrt unter die Räder. 

Entlang dem Zugersee und dem bezaubernden Lauerzersee ging es über Arth nach Seewen und Brunnen. Danach war der Vierwaldstättersee eine lange Zeit unser Begleiter, die Strecke führte durch Gersau, Weggis, Küssnacht am Rigi, Merlischachen und Meggen. Schade, dass das Wetter die schönen Aussichten auf das grossartige Innerschweizer Bergpanorama etwas trübte.
Nach der Durchquerung von Luzern und der Weiterfahrt Richtung Ennetbürgen, vorbei an den Pilatus-Werken, ging es den Berg hinauf zum Ziel, das prächtige Hotel Villa Honegg.
Nachdem die 23 Porsche 356 und einige neuere Modelle parkiert waren, durften wir ein sehr gutes Mittagessen geniessen. Wie immer, verfloss die Zeit viel zu schnell und die 64 Teilnehmer machten sich bald auf den Heimweg.


Ein herzliches Dankeschön geht an Andrea Teufer und Frank Baumann, die ein schönes Treffen organisierten. Ebenso geht ein spezieller Dank an Stevie und Markus Teufer, die sich wieder als Helfer zur Verfügung stellten.

 

Hier kann man sich das Hotel Villa Honegg ansehen.